• © Gemeinde Bad Endorf

Flugplatz

Der Flugplatz in Bad Endorf dient als Sonderlandeplatz für Luftfahrzeuge aller Art bis 2000 kg Höchstabfluggewicht (MTOW) und hat keine geregelten Betriebszeiten.
Eine Landung ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Seit der Verschmelzung des "Fliegerclubs Prien" und des "Fliegerclubs Endorf" im Jahre 2003, betreibt der "Luftsportverein Bad Endorf  - Prien am Chiemsee e.V." diesen Flugplatz.

Dieser Verein und einige private Haltergemeinschaften sind auf dem Flugplatz Bad Endorf beheimatet.

Zur Webseite ►

 

© Gemeinde Bad Endorf