Bayerisch erleben

Kultur und Veranstaltungen im Chiemgau

Der Chiemgau ist nicht nur gesegnet mit einer wundervollen Natur, sondern auch mit kreativen und hochinteressanten Menschen. Die Region rund um den Chiemsee ist Schauplatz für Events und Konzerte, die Brauchtum, Tradition und Moderne vereinen. In Bad Endorf wird Brauchtum groß geschrieben und im Vereinsleben auch gelebt. Viele Kulturveranstaltungen gehören außerdem zum Angebot. 

                                                                  Kultur im Chiemgau

Über allem thront natürlich das wunderbare Schloß Herrenchiemsee, das als kleinere Version des Schloß Versailles das ganze Jahr über eines der absoluten Highlights nicht nur im Chiemgau, sondern in ganz Bayern ist. Doch auch abseits des Schlosses gibt es unzählige Museen, Theater, Veranstaltungen und Baudenkmäler, die eine kulturelle Bereicherung der Region darstellen. Rund um den Chiemsee finden Sie als Gast des Weiteren zahlreiche Angebote aus den Bereichen Tourismus und Freizeit, bei denen sowohl Natur als auch Menschen im Vordergrund stehen. Hoch oben auf den Bergwiesen, in modernsten Veranstaltungssälen am oder sogar im See - die Kultur im Chiemgau ist unübertroffen.

                                    Veranstaltungen im Chiemgau

Eine exakte Auflistung aller Top-Veranstaltungen im Chiemgau ist aufgrund des breiten Angebots fast nicht möglich. Hilfreich ist zum Beispiel ein Blick in den Veranstaltungskalender der Kreisstadt Rosenheim. Sowohl das Schloß Amerang als auch das Kloster Seeon haben zahlreiche Konzerte, Aufführungen und Ausstellungen im Angebot. In Gemeinden wie Prien, Bergen oder Grassau aber auch in Bad Endorf selbst lohnt sich ein Besuch des örtlichen traditionellen Bauerntheaters. Das große Vorbild, das Chiemgauer Volkstheater, ist mit seinen Aufführungen sogar deutschlandweit bekannt und auf Tournee. Vor allem im Sommer laden zahlreiche Open-Air-Konzerte und kleine Festivals rund um den Chiemsee zum Mitsingen und -tanzen ein. Wer lieber anfeuert als aktiv Sport zu betreiben, der kommt unter anderem beim Chiemsee-Triathlon in Chieming, beim Kampenwandlauf in Aschau, beim Chiemsee Pferdefestival auf Gut Ising oder beim SUP Chiemsee Insel-Marathon in Bernau voll auf seine Kosten. Zahlreiche Tourst-Informationen bieten auch Antworten auf kurzfristige Anfragen oder vermitteln Tickets.

                                                    Veranstaltungen in Bad Endorf

Die Region ist über die Grenzen Oberbayerns für Kultur und Natur bekannt. Auch Bad Endorf selbst trägt einen Großteil dazu bei. Das eigene Volkstheater in Bad Endorf ist nicht nur das drittälteste in ganz Bayern, es ist auch bekannt für seine authentischen und lebensnahen Aufführungen meist traditioneller religiöser Stücke. Im großen Kultursaal am Park der Chiemgau Thermen in Bad Endorf finden zahlreiche Veranstaltungen für jeden Geschmack statt. Auch die Therme in Bad Endorf wird als außergewöhnlicher Veranstaltungsort immer wieder gerne genutzt. Im Zentrum von Bad Endorf befindet sich die sehenswerte Pfarrkirche Sankt Jakobus, während das Naturschutzgebiet Eggstätt-Hemhofer Seenplatte mit dem geschichtsträchtigen Schloss Hartmannsberg aufwarten kann.

Ihre kulturellen Vorlieben spielen keine Rolle - in Bad Endorf und dem Chiemgau ist garantiert das Passende für Ihren Geschmack dabei.

Brauchtum

Wie in den meisten Orten in Oberbayern wird auch in Bad Endorf viel Wert auf Tradition gelegt und diese auch intensiv gelebt und gepflegt. So kommt es vor, dass ein Mann in knackiger Lederhose oder eine Frau im feschen Dirndl kein seltener Anblick sind. Insbesondere von Frühling bis Herbst, wenn die vielen Gartenfeste oder das Bad Endorfer Dorffest stattfinden, steht das bayerische Lebensgefühl im Mittelpunkt eines jeden Endorfers. Natürlich gehört hierzu auch ein traditionelles Weißwurstfrühstück um elf Uhr vormittags, mit süßem Senf und einem Weißbier. Dazu eine Brez’n und die Welt ist in Ordnung.


Weiter
Kulturelle Highlights
Weiter
Kirchen & Pfarrämter
Weiter