• Orangerie, Kurpark Bad Endorf | © Rainer Nitzsche

Orangerie im Kurpark

Eine schön gelegene Veranstaltungslocation

Die Orangerie liegt inmitten des Kurparks von Bad Endorf und eignet sich bei guter Witterung für Veranstaltungen aller Art. Ob Hochzeit, Konzert, Geburtstag, Tagung oder Workshop: diese Location macht Ihre Veranstaltung bis 95 Personen zu einem einzigartigen Erlebnis. Eingebettet in die herrliche Kultur- und Naturlandschaft des Kurparks mit Blick auf den Simssee und die Berge des Inntals lassen sich hier bei guter Witterung Feierlichkeiten und Veranstaltungen im Sommer verwirklichen. Die natürliche Dekoration umfasst einen Kräutergarten vor dem Südeingang und einen Blumengarten mit Rosenpergola und Wandelgang im Norden. Natur pur. Ab Mitte Oktober bis Mitte Mai werden von der Gärtnerei des Bauhofs Bad Endorf die zahlreichen großen und kälteempfindlichen Pflanzen in der Orangerie, im Glas- und Gewächshaus überwintert. Ab Mitte Mai kann die Orangerie als Veranstaltungsraum (ab Freitag 12 Uhr - Aufbau - bis Sonntag 12 Uhr - Übergabe) für 416,50 € (Brutto) benutzt werden. Catering, Bestuhlung und Dekoration etc. erfolgt in Eingenregie. Die Orangerie hat zweit getrennte Toiletten im Nebengebäude und ist ca. 10 Meter breit und hat eine Länge von 20 Metern. Bei Starkregen-Ereingissen kann es an den beweglichen Lüftungsteilen des Glasdaches zu Wassereintritten kommen. Strom-, Wasser- und Heizungskosten sind im Preis enthalten.

Auf Grund der idylischen Lage im Kurpark am Rande des Landschaftsschutzgebietes und in unmittelbarer Nachbarschaft zur Simssee Klinik und dem Wohngebiet ist eine Lärmbelästigung ab 22 Uhr zu vermeiden. Deshalb ist auch grundsätzlich kein Feuerwerk gestattet. 

Die Orangerie Bad Endorf ist ab Mitte Mai bis Mitte Oktober für Ihre Veranstaltung buchbar!

Hinweis: Für das Jahr 2023 sind bereits alle Termine ausgebucht, für 2024 gibt es noch Resttermine