• © Gemeinde Bad Endorf

Bauern- und Warenmarkt

Bauernmarkt

Einkauf beim Erzeuger - aus der Region, für die Region.

Qualität und Frische aus Bauernhand. Auf dem Bad Endorfer Bauernmarkt ist für jeden etwas dabei!
Das reichliche Angebot umfasst köstliches Brot sowie Backwaren, frische Fleisch- und Wurstwaren, fangfrischen Fisch, verschiedenste Käsespezialitäten, frisches Obst und Gemüse, Honig, selbstgemachte Marmelden und vieles mehr.
Abgerundet wird das Angebot von dem variierenden und saisonal angepassten Mittagstisch.

Öffnungszeiten:

Anfang März bis Weihnachten:
Jeden Freitag 11.00 - 15.30 Uhr

Sollte der Freitag auf einen Feiertag fallen, verschiebt sich der Bauernmarkt auf den Donnerstag.

 

Standort:
Raiffeisenweg 4
83093 Bad Endorf

Zum Internetauftritt ►


 

Bad Endorfer Warenmarkt

Zu unserem traditionellen Bad Endorfer Warenmarkt finden sich alljährlich am ersten Sonntag im Mai, sowie am zweiten Sonntag im Oktober zahlreiche Fieranten und Besucher aus nah und fern ein. 

Standort:
Das reichhaltige, buntgemischte Warenangebot und die Brotzeitstände sind vom Kirchplatz hin bis zur Bahnunterführung Hochriesstraße sowie in der Schulstraße platziert.

Termine:

Jeder 1. Sonntag im Mai und jeder 2. Sonntag im Oktober

 

Stand-Anmeldung:
Telefondurchwahl: 08053 30080, 
Telefax: 08053 300839,
Email: marktverwaltung@bad-endorf.de.

 

Zum Anmeldeformular >>