Die Plank

Kann ein Kaffee Hoffnung machen? Tut Glück weh? Wie klingt eigentlich Poesie? Wer liebt ein wildes Herz? Sind wir zum Leben geboren? Julia Planks Songs haben Tiefe und Leichtigkeit, mit einer ganz eigenen Sprache. Dabei ist sie anrührend, augenzwinkernd, zutiefst ehrlich und manchmal schräg wie das Leben selbst. 2017 macht sie erstmals bundesweit auf sich aufmerksam und erhielt die Nominierung als beste Singer-Songwriterin für den Deutschen Rock und Pop Preis. Der bekannte Pianist und Arrangeur Jörg Florian Müller und Gitarrist Erich Ruf begeistern mit Julia Plank live das Publikum, legen wunderbare Arrangements und starke Chöre um sie und bringen ihre Songs zum Fliegen. Dabei ist Julia mit ihren 37 Jahren eine großartige Sängerin und charmante Geschichtenerzählerin, die ihr Publikum zu berühren versteht – reif, elegant und kraftvoll.