Die Kraft des Wassers tanken
Schriftgröße verändern:

Öffnungszeiten Rathaus

Mo - Fr

  8 - 12 Uhr

Mo

14 - 16 Uhr

Do

14 - 18 Uhr

 

Bahnhofstr. 6, 83093 Bad Endorf
Tel. 08053/3008-0
Fax 08053/3008-30
marktverwaltung@bad-endorf.de

Europawahl 26.05.2019

Bekanntmachung:

Briefwahl Antrag:

 

boden:ständig Preis 2019

boden:ständig ist eine Initiative von und für Menschen, die sich kreativ und engagiert für den Erhalt der Böden einsetzen und dafür, dass immer mehr Wasser in der Flur zurückgehalten wird.

Zu den Informationen:

 

Landwirtschaftliche Unfallversicherung

Ministerium gewährt 177 Millionen Euro Bundesmittel

Zu den Informationen

 

Wohnberatung

Daheim wohnen bleiben - so lange wie möglich.

Zu den Informationen

 

Stellenausschreibung für die Kläranlage Bockau

Zur Ausschreibung

 

Gleisbauarbeiten der Deutschen Bahn

Im Zeitraum vom 06.04. bis 12.04.2019 finden Bauarbeiten an den Gleisen statt.

Zur Pressemitteilung

 

Einladung des Landkreises Rosenheim

Einladung der Beteuungsstelle zu einer Informationsveranstaltung.

Zur Einlandung:

 

Bürgerinformation Europawahl

Am Sonntag, den 26. Mai 2019 findet in Deutschland die 9. Direktwahl des Europäischen Parlaments statt.

Zur Pressemitteilung

 

Die Zeckensaison hat begonnen

Nicht nur im Sommer ist Zeckenzeit. Vorsorge sollte man treffen, sobald es  an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen draußen sieben Grad und mehr beträgt.

Zur Pressemitteilung

 

Wahlhelfer/in gesucht!

Die Marktgemeinde Bad Endorf benötigt für die Durchführung der Europawahl am 26. Mai 2019 und der Komunalwahl am 15. März 2020 weiterhin ihre engagierten und erfahrenen Helferinnen und Helfer in den Wahllokalen. Haben Sie Interesse? Wir freuen uns über jede Unterstützung für die anstehenden Wahlen!

Alle Informationen

 

Start Klar

"Eine für Alle"
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung.

Zum Flyer

 

Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK)

 

ISEK Bericht Teil 1 | ISEK Bericht Teil 2

ISEK Anhang

 

 



116117 - Die Nummer des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes

Die Vermittlung des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes erfolgt über die bundesweit einheitliche Rufnummer 116117, die für den Anrufer kostenfrei ist. Die 116117 ist zu wählen, wenn eine Erkrankung vorliegt, deren Behandlung nicht bis zur nächsten regulären Sprechstunde eines niedergelassenen Arztes warten kann.
Alle wichtigen Informationen

 

 



Standorte öffentlich zugänglicher AED-Geräte

AED-Geräte (Defibrillatoren) sind moderne, potentiell lebensrettende Hilfsmittel im Rahmen der "Ersten Hilfe" durch Laien-Anwender. Jeder Ersthelfer kann und darf so ein Gerät bei einer "Herz-Lungen-Wiederbelebung" an einem leblosen Menschen SOFORT einsetzen.

weitere Informationen

 

 

 



Freies WLAN vor und im Rathaus - sowie im Haus des Gastes

Dies wurde über die Bad Endorfer Firma Sternkom umgesetzt. Im Bereich der Tourist Info/Bhf. ist bereits ein kostenloser Internetzugriff über denselben Anbieter vorhanden. Mit dem Einrichten des zweiten, kostenlosen WLAN-Zugriffs ist die  Marktgemeinde Bad Endorf auf einem sehr aktuellen Stand. Die Nutzungsdauer beträgt 2x eine Stunde pro Tag. So funktioniert´s

 

 

 

 

 


 

 

Blutspende

Die Blutspende des BRK findet an folgenden Terminen im Kultursaal in den Chiemgau Thermen von 15 - 20 Uhr statt:
Mi. 06.03.18, Di. 28.05.19, Mo. 12.08.19, Mo. 04.11.19

 

Notarsprechstunden

Die Notare Dr. Gregor Rieger und Bertrand Koller halten an folgenden Tagen im Rathaus Bad Endorf Sprechstunde: Zu den Terminen!

Fundsachen

Die Rückgabe der nicht abgeholten Fundsachen an den Finder erfolgt nach 6 Monaten. Erhebt der Finder keinen Anspruch auf den Gegenstand, wird dieser versteigert oder für soziale Zwecke, z. B. BRK-Flohmarkt, weiter gegeben.

Hier kommen Sie zur Liste der Fundgegenstände.

Ver- und Entsorgung

Wertstoffhof, Simsseeweg 13, 83093 Bad Endorf, Tel. 08053/7980979

 

Öffnungszeiten:

Di     

13 - 16 Uhr

Do

13 - 19 Uhr

Sa

  9 - 14 Uhr

 

Faschingsdienstag ist der Wertstoffhof geschlossen

 

Hinweise zum Wertstoffhof

Aktuelle Infos zur Müllabfuhr

Gewerbeverein Bad Endorf