Schriftgröße verändern:

Gewinnspiel

Juli 2017

Volkstheater Bad Endorf
Nach dem Chiemgauer Heiligenspiel, das in diesem Jahr die Lebensgeschichte von Martin Luther zeigt, spielt die Theatergesellschaft Bad Endorf ihr lustiges Stück. Ohne Vertretung der Wirtin geht gar nichts, obwohl sie durch ihre naive, doch raffinierte Art viel Verwirrung und Aufregung beim „Roten Ochsen“ verursacht, und dies ausgerechnet zu einer Zeit, als kurz vor der Hauptsaison die alleinstehende Wirtin mit einem Beinbruch ins Krankenhaus muss, ihre Nichte Marile gerade zu Besuch angekommen ist, Karl ihr aus Liebe nachfolgte und der bisherige Hausl als „Geschäftsführer“ mit neuen Ideen die Wirtschaft so in Schwung bringt, so dass der „Rote Ochse“ plötzlich ein Magnet für Frauen wird. Premiere ist am Freitag, 21. Juli 2017, 20 Uhr.
Wie heißt das diesjährige lustige Stück?
Die pfiffige Urschl
Der Kartlbauer

Die richtige Antwort finden Sie auf dieser Seite!

Gewinn im Monat Juli

2 x Eintritt á 45 Minuten in die Totes-Meer-Salzgrotte der Chiemgau Thermen!

Die Gewinnerin

im Monat Juni ist Monika Räbel! Herzlichen Glückwunsch!

Teilnahmebedingung:

Die Verlosung findet einmal pro Monat statt. Unter allen richtigen Einsendungen wird der Gewinner per Los ermittelt und per E-Mail informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ihre freiwilligen Angaben zur Person / Firma werden von der Touristinfo Bad Endorf (Geschäftsführer Markt Bad Endorf) für die Durchführung des Gewinnspiels und für den Newsletter "Neues aus Bad Endorf" genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie dies nicht wünschen und von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen wollen, teilen Sie uns dies bitte an nachstehende Adresse schriftlich mit:

Tourist Info Bad Endorf, Bahnhofsplatz 2, 83093 Bad Endorf Fax 08053/3008-60  

Unterkunft suchen

/
  • test